leer leer
Initiative Architektur
Hellbrunner Straße 3
5020 Salzburg
T: 0043-662-87 98 67
F: 0043-662-87 98 67-4
M: office@initiativearchitektur.at
leer
leer
leer leer
leer
Institution

Kalender

ausstellen + vorstellen

hören + sehen

bauen + schauen

denken + reden

feste + feiern

Ungebautes Salzburg

Premium Events

Publikationen

Baudatenbank

ArchTouren

Architekturtage

Architekturpreise

Partner

Presse

Suche

Impressum

>>

leer leer

leer leer
Film und Podiumsdiskussion

leerGlobal Shopping Village
Ein Film von Ulli Gladik

leer19.03.2015 | 19:00

leerVeranstaltungsort: DAS KINO, Giselakai 11, 5020 Salzburg google Maps

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Fachbeirat Architektur & DAS KINO in Zusammenarbeit mit AIK OÖ/SBG

Endstation Kaufrausch.
GLOBAL SHOPPING VILLAGE
begleitet Shoppingcenterentwickler bei ihrer Arbeit. Wir lernen ihre Strategien kennen und folgen ihnen in die verschlungenen Netzwerke des internationalen Kapitals und korrupter Politik. Doch ihr Handeln bleibt nicht ohne Folgen. An drei repräsentativen Orten in Österreich, Deutschland und Kroatien führen uns Kritiker und Brancheninsider durch die vielfältigen Auswirkungen: Wir besuchen eine Stadt, die ihre Funktion verloren hat, sehen die Blüten von Boom und Blase und erleben, wie sich allmählich Widerstand zu formieren beginnt.

GLOBAL SHOPPING VILLAGE zeigt, dass die Immobilienbranche nicht nur Auswirkungen auf das globale Finanzsystem hat, sondern dass sie auch dramatisch unsere Städte und unsere Lebenswelt verändert.

Anschl. PODIUMSDISKUSSION mit
Ulli Gladik Filmemacherin
LH-Stv.in Dr. Astrid Rössler, Ressort Raumordnung
BM Günther Mitterer, Bürgermeister der Bezirksstadt St. Johann im Pongau
Dr. Dipl.-Ing. Gerhard Doblhamer, Raumordnungsexperte, Stadtplaner
Mag. Roland Murauer, Geschäftsführender Gesellschafter der CIMA Austria
Moderation: Wojciech Czaja Wien

EINTRITT FREI!



leer leer leer
Deutsch | English

Global Shopping Village • © Golden Girls Filmproduktion & Filmservices GmbH und Nukleus Film
© Golden Girls Filmproduktion & Filmservices GmbH und Nukleus Film

Reihen
architektur denken+reden

Kooperationspartner

leer

leer

leer

leer leer leer leer leer
leer leer leer leer leer
impressum
leer
leer leer