leer leer
Initiative Architektur
Hellbrunner Straße 3
5020 Salzburg
T: 0043-662-87 98 67
F: 0043-662-87 28 69
M: office@initiativearchitektur.at
leer
leer
leer leer
leer
Institution

Kalender

ausstellen + vorstellen

hören + sehen

bauen + schauen

denken + reden

feste + feiern

Architekturtage 2014

Architekturtage 2012

Architekturtage 2010

Architekturtage 2008

Architekturtage 2006

Architekturtage 2004

Architekturtage 2002

Premium Events

Publikationen

Baudatenbank

ArchTouren

Architekturpreise

Partner

Presse

Suche

Impressum

>>

leer leer

leer leer
Ausstellung

leersoma
How does it make you feel?

leer13.10.2010 bis 19.11.2010

leerVeranstaltungsort: Raum für Architektur im Künstlerhaus,
Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg google Maps

Eröffnungsvortrag: soma

Der bisher größte Erfolg des jungen Architekturbüros soma ist der erste Preis beim internationalen Wettbewerbs für das permanente Themengebäude „One Ocean“ der EXPO 2012 in Yeosu (Süd-Korea). Basis für den Wettbewerbserfolg war nicht nur die innovative Interpretation der Aufgabenstellung, sondern auch das überzeugende Konzept für die Nachnutzung. Der Pavillon soll das bleibende Wahrzeichen dieser industriell geprägten Stadt werden.
Geheimnis ihres Erfolgs ist, dass sie auch scheinbar einfache Aufgaben in ihrer tatsächlichen Vielschichtigkeit begreifen. Spürbar wird dies bei Projekten in Salzburg wie der Vorplatzgestaltung der Volksschule Leopoldskron und der knapp vor Baubeginn stehenden Erneuerung des Foyerbereichs im Lehrbauhof. In der Ausstellung atmoscapes werden diese Projekte, die Entwurfsstrategien und die innovative Umsetzung mit in 3D geplotteten Modellen vorgestellt.

soma wurde 2007 von Martin Oberascher (*1975), Stefan Rutzinger (*1977), Kristina Schinegger (*1979) und Günther Weber (*1969) mit Büros in Salzburg und Wien gegründet.
Sie verstehen Architektur als ein Denken in Konzepten, welche ihre Potentiale im räumlichen, körperlichen und sinnlichen Erleben entfalten. Ein Entwurf führt daher nicht zu festgeschriebenen Geometrien, sondern bleibt veränderlich und durch den Benutzer individuell interpretierbar.

Ausstellungsdauer: Mittwoch, 13. Oktober bis 19. November 2010
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 14 – 19 Uhr

Die Veranstaltung wird gesponsert vom Lehrbauhof BAUAkademie Salzburg, der Wirtschaftskammer Salzburg, der Firma Moldtech Modell & Formenbau GmbH und der Firma Steinbacher Dämmstoff GmbH



leer leer leer
Deutsch | English

Themengebäude für die EXPO 2012 in Yeosu, Süd Korea, soma • © Isochrom
© Isochrom

Links
soma Homepage

Sponsor

leer

leer

leer

leer

leer leer leer leer leer
leer leer leer leer leer
impressum
leer
leer leer